Kapitel in diesem Thema:

Einleitung, Allgemeines

Fuerteventura, Europas Strandparadies...

Grandes Playa de Corralejo

Schwimmen, Kiten und Sonnen mit Blick auf Los Lobos..

Strände von El Cotillo

In El Cotillo im Norden gibt es einige schöne Strände zum baden und kiten...

Playa del Castillo
Los Lagos de Cotillo

Playa de Costa Calma

Sonnenbaden an der Playa Barca...

Playa de Tarajalejo

Der schwarze Lavasandstrand...

Playa de Sotavento

Das Surferparadies mit Lagune...

Playa de Giniginamar

Die herbe Schönheit der dunklen Strände...

Puerto de la Cruz

Die herrlich einsame, natürliche Strandlandschaft...

Punta de Jandia

Die Strände am südlichsten Zipfel der Insel...

Jandia - Morro Jable

Kilometerlange Sandstrände, ideal für Strandläufer, Surfer etc...

Playa de Esquinzo

Der feine und felsige Sandstrand von Esquinzo - Butihondo...

Playa de Cofete

Endlose Sandstrände an manchmal rauher See...

Playa de La Pared

Strand zwischen Klippen und Felsen am Playa de Viejo Rey...

Playa de Ajuy

Beeindruckend, dunkel aber leider auch gefährlich...

Playa de Pozo Negro

Lavasand mit Kies an altkanarischer Fundstätte...

Playa de Gran Tarajal

Langer Lavasandstrand nah am Hafen...

El Salmo

Einsamer Natursandstrand...

Playa de Caleta de Fuste

Baden, Sonnen und Tauchen im Norden Fuerteventuras...

Playa de Tarajalejo

Der lange Lavasandstrand des Fischerdorfes Tarajalejo.

Tarajalejo auf Fuerteventura

Der Strand von Tarajalejo auf Fuerteventura ist ein dunkler Lavasandstrand, teilweise mit Kieselsteinen garniert und ca. 800 m lang. Vor Wind und Brandung ist er gut geschützt. Der Atlantik ist hier etwas ruhiger, trotzdem sollten Sie natürlich nicht leichtsinnig werden - wenn Sie baden gehen möchten.

Das Hotel R2 Tofio Resort Bahia Playa am Strand von Tarajalejo bietet seinen Hotelgästen diverse Sportangebote und Unterhaltungsmöglichkeiten für Jung und Alt an. Zu sehen gibt es dort Palmen und eine ruhige Promenade. Ein Hafenpier, zur Verschönerung der Strandlandschaft, wurde nachträglich geschaffen um Besucher in diese etwas verschlafen wirkende, dennoch romantische Ortschaft zu locken.

Fischerdorf Tarajalejo auf Fuerteventura

Eine Infrastruktur ist in dieser Region von Fuerteventura kaum vorhanden - daher erwartet Sie hier ein ruhiger Badeurlaub und kein hektischer Touristenalltag. Tarajalejo hat eine romantische, ruhige Hafengegend. Wegen des reichen Fischangebotes bieten die Restaurants vor Ort fangfrischen Fisch und andere Meerestiere an.

Wunderbar entspannen können Sie sich auf den Sitzbänken der Promemade, wenn Sie dem Treiben der Fischer zuschauen möchten. Vor kurzem hat der Hundesalon Bichitos gegenüber dem Strandrestaurant eröffnet.

Playa de Tarajalejo

Der Ort selbst wurde erst im 20. Jahrhundert gegründet und ist von einer steinigen Küstenlandschaft umgeben. Tarajalejo ist ein Urlaubsziel für ruhesuchende Touristen und für naturverbundene Menschen, die gerne Wandern oder einsame Buchten bevorzugen. Am Strand befindet sich das beliebte Restaurante Piscolabis Adeyu.

Playa de Tarajalejo

Für sonnenempfindliche Hauttypen oder unter Bluthochdruck leidende Menschen ist der heiße Hochsommer vielleicht nicht die optimale Reisezeit. Die Sonne ist dann allgegenwärtig und der Mangel an Schatten ist enorm.

Weitere Infos zu Tarajalejo:
› Ortsinfo Tarajalejo  › Restaurante Piscolabis Adeyu