Kapitel in diesem Thema:

Einleitung, Allgemeines

Allgemeine Infos über die anderen Inseln der Kanaren.

Teneriffa

Teneriffa, ist die größste Insel des Kanaren Archipels. Mehr Infos über Teneriffa:

Freizeit + Ausflugsziele
Land und Leute
Strände, Sport + Genuss

Gran Canaria

Gran Canaria, ist vielleicht die beliebteste der Kanarischen Inseln.

Mehr Infos über Gran Canaria:

Strände + Freizeit
Kunst und Kultur

Lanzarote

Lanzarote, ist die östlichste Insel der Kanaren.

Mehr Infos über Lanzarote:

Strände + Freizeit
Kunst und Kultur

La Gomera

La Gomera, ist die älteste Kanarische Insel.

Strände + Freizeit
Kunst und Kultur

El Hierro

El Hierro, ist die kleinste Kanarische Insel.

Strände + Freizeit
Kunst und Kultur

La Palma

Die Insel mit den zwei Beinamen la Isla Bonita und la Isla Verde.

Mehr Infos über La Palma:

Strände + Freizeit
Kunst und Kultur

Lanzarote, Sehenswertes

Lanzarote, Kunst und Kultur

Im Fokus der Top Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote stehen sieben Ausflugsziele. Die Inselverwaltung Cabildo weist extra darauf hin, daß ein Besuch dieser Orte für das Verständnis von Lanzarote quasi unabdingbar ist - also gleich mehrere 'Must See'. Der erst kürzlich verstorbene Künstler César Manrique war massgeblich an der Gestaltung manch kultureller Sehenswürdigkeit und dem Zusammenspiel der Elemente beteiligt.

Jardin Cactus auf Lanzarote

Die Feuerberge im Nationalpark Timanfaya entstanden durch Vulkanausbrüche in den Jahren zwischen 1730 - 1736 und 1824. Die Vulkanasche bedeckte gut ein Viertel von Lanzarote. Die Montanas del Fuego zählen zu den beliebtesten Ausflugszielen von Lanzarote.

Der Aussichtspunkt Mirador del Rio liegt in 475 m Höhe am Risco de Farmara. Von hier aus hat man einen traumhaften Weitblick über die Landschaft und den Atlentik, bis hinüber zur kleinen Nachbarinsel La Graciosa. Der Mirador del Rio war früher eine Geschützstellung und zählt - heutzutage - zu den schönsten Panoramablickpunkten des gesamten Archipels.

Nah der Hauptstadt im Ort San José befndet sich das im Jahr 1975 erbaute Museum MIAC, in einer alten Militärfestung, dem Castillo de San José. Hier sind zeitgenössische und international relevante Kunstwerke ausgestellt.

Salinen in Janubio

Ein weiteres archtektonisches Meisterwerk, der Kaktusgarten Jardin de Cactus, entwarf der Künstler Cesar Manrique aus Lanzarote. Ihm ist das Zusammenspiel von Natur und Kunst perfekt gelungen. Der Kaktusgarten kann im Norden, nah der Ortschaft Guatiza, besichtigt werden.

Ein Bauernmuseum im Landesinneren, das Casa Museo del Campesino und ein Denkmal der Fruchtbarkeit Monumento a la Fecundidad befinden sich am Monumento al Campesino bei Mozega. Das Gebäude sowie das Denkmal entwarf ebenfalls César Manrique.

Am Lavafeld Malpais de la Corona befinden sich der Lavatunnel Cueva de Los Verdes und die Lavablasen Jameos del Agua. Beide entstanden durch den Ausbruch des Vulkans Corona vor mehr als 3.000 Jahren. Der Lavatunnel reicht vom erloschen Vulkan bis zum Atlantik. Im Jahr 1730 entstanden, bei erneuten Vulkanausbrüchen, über 30 neue Vulkane auf Lanzarote.