Kapitel in diesem Thema:


Neuer Inhalt: La Gomera, Infos über die Kanareninsel

Von Michael Ludwig, 11.10.2010

Unser Blick über den Tellerrand geht weiter. Nach den drei Großen (Teneriffa, Lanzarote und Gran Canaria) widmen wir uns jetzt den kleineren Inseln des Archipels. Den Anfang macht La Gomera, welche sich unweit von Teneriffa befindet.

La Gomera ist ein Umsteigeziel. Aufgrund der kurzen Landebahnen können keine großen Maschinen auf der Insel landen. Urlauber werden von Teneriffa oder Gran Canaria aus mit kleineren Flugzeugen der kanarischen Fluggesellschaft Binter nach La Gomera geflogen oder mit der Fähre auf die Insel gebracht.

Dies ist zwar etwas unkomfortabel, jedoch werden die Mühen der Anreise auf La Gomera durch fantastische Landschaften und Ruhe belohnt.

Ein 14 tägiger Aufenthalt in einer Junior Suite des stilvollen 4-Sterne Hotels Playa La Calera in Valle Gran Rey ist bereist ab knapp 1.260,00 Euro (pro Person, mit Halbpension) buchbar. Mehr Informationen und Buchungsmöglichkeiten*...

*=Werbelink


auf facebook teilen…

‹ zurück