Kapitel in diesem Thema:


Erste Ladestation für Elektroautos auf Teneriffa

Von Andrea Robers, 23.10.2010

Das nennt man Nachhaltigkeit und Umweltengagement. Die Hotelkette Sol Melía hat in der Hotelanlage des 5 Sterne Luxushotel Gran Melia Palacio de Isora auf Teneriffa die erste umweltfreundliche Ladestation für Elektroautos im Betrieb genommen. Per SMS und E-Mail erhalten die Fahrzeugnutzer von der Ladestation eine Nachricht, sobald das Fahrzeug vollständig aufgeladen ist.

Das, erst im Sommer 2008 gebaute, Hotel Gran Melia Palacio de Isora, Teil des Luxussegments der Gran Melia Hotels & Resorts, liegt im Südwesten der Kanareninsel, nahe der Ortschaft Alcala.

Von hier aus haben die Hotelgäste einen traumhaften Blick auf La Gomera, den Nationalpark und den BergTeide. Vom Instituto de Turismo Responsable wurde das exklusive Hotel zum weltweit ersten Biosphären Hotel ausgezeichnet. Nun plant die Hotelkette weitere Ladesationen für ihre Häuser.

Auf Fuerteventura betreibt Sol Melia u.a. das Hotel Melia Goriones, auf Gran Canaria das Melia Las Palmas und auf Lanzarote Gran Melia Salinas.

Wer weiß, vielleicht kommen ja schon bald die umweltfreundlichen Ladestationen und Elektroautos auf die anderen kanarischen Inseln. Wäre ja mal etwas - bei den vielen Biosphärenreservaten und Naturschutzgebieten auf den Kanaren...


auf facebook teilen…

‹ zurück