Kapitel in diesem Thema:


Vor El Hierro blubbert es immer noch gewaltig.

Von Michael Ludwig, 17.11.2011

Seit einiger Zeit ist der Vulkan vor der Südspitze von El Hierro, der kleinsten und jüngsten Kanareninsel aktiv. Inzwischen sind die dort beheimateten Fische tot und von der Meeresfauna ist, aufgrund der gestiegenen Wassertemperaturen und der Sauerstoffarmut im Atlantik auch nicht mehr viel übrig. Dieses Video (in spanisch) zeigt sehr eindrucksvoll was da wohl unter der Meeresoberfläche passiert:


auf facebook teilen…

‹ zurück