Kapitel in diesem Thema:


Spargelsaison auf Fuerteventura.

Von Michael Ludwig, 07.05.2009

Man glaubt es kaum und die Überschrift wird so manchen verwirren, aber, auf Fuerteventura ist die Spargelsaison im vollen Gange. Dass man auch auf der Kanareninsel in den Genuss der schmackhafen Gemüse-Beilage kommt, verdanken Urlauber und Majoreros einem pensionierten Bankkaufmann und einem Spargelbauern aus dem niederrheinischen Schaag.

In Handarbeit wird der Spargel gestochen, reisefertig verpackt und dann von Düsseldorf aus per Flugzeug auf die Kanareninsel transportiert. Inzwischen wird Schaager Spargel den Gästen in einigen Hotels angeboten. Das Grand Hotel Atlantis Bahia Grande in Corralejo - seines Zeichens Spaniens bestes Hotel - gehört beispielsweise zu den Abnehmern.

Die Spargelsaison auf Fuerteventura dauert vom 1. Mai bis zum 24. Juni - und - es hat sicherlich das besondere Etwas, frischen saftigen Spargel in kühlender Meeresbrise bei einem Fuerte Sundowner zu verzehren.

Quelle: rp-online


auf facebook teilen…

‹ zurück