Kapitel in diesem Thema:

Fuerteventura Blog

Aktuelle Ergänzungen, Berichte, Meldungen und Neuigkeiten über Fuerteventura, die Kanaren, Urlaub und Reisen.


Neuer Inhalt: Rüdis Hodge Podge

Von Michael Ludwig, 27.01.2014

Nach all' den Jahren haben wir es im letzten November endlich geschafft und haben bei Rüdis Hodge Podge nicht nur getratscht und T-Shirts gekauft, sondern wir haben endlich auch mal ein paar Fotos gemacht um Rüdis Hodge Podge vorstellen zu können.

Eigentlich muss man das gar nicht mehr, denn Rüdis Hodge Podge ist schließlich ein alteingesessenes Unternehmen - an der Avenida del Saladar, zwischen Tortuga Bar und dem ehemaligen Stella Canaris. Doch gibt es natürlich einen besonderen Anlass, die neue Kollektion.

fuerteventura fuerte blog

Lange waren die Motive in der Entwicklung, lange hat es gedauert bis die ersten Muster verfügbar waren, aber jetzt endlich kann man sie kaufen die Shirts mit der Tortuga Boba - der 'verrückten' Schildkröte.

Mehr Infos über Rüdis Hodge Podge gibt es im Bereich Einkaufen auf Fuerteventura…

Artikelansicht ›

» facebook


Neue Jahresplaner 2014 online

Von Andrea Robers, 18.01.2014

Huiuiui. Da hängen wir zeitlich aber etwas hinterher mit unseren Jahresplanern. Wie dem auch sei, seit heute sind sie online und können ind der fuerteinfo Download Zone heruntergeladen werden.

fuerteventura fuerte blog

Ab sofort ist die Fuerteventura Urlaubsplanung also wieder stilecht möglich. Und bald gibt es dann auch eine ganz, ganz neue 2014er Version von fuerteinfo.net.

Artikelansicht ›

» facebook


Keine Kunst im Kreisverkehr mehr

Von Michael Ludwig, 12.08.2013

Tja, so ist es wenn der infrastrukturelle Fortschritt sich seine Schneisen bahnt. Dann ist kein Platz mehr für die Kunst. Das ist auf Fuerteventura nicht anders als anderswo auf diesem Planeten. In der Nähe von Costa Calma wird seit einigen Monaten, oder sind es schon Jahre, heftig an einer neuen Umgehungsautobahn - oder sowas in der Art - gebaut. Kurz vor Costa Calma stand eines der beeindruckensten Kunstwerke im Kreisverkehr, dass die Insel zu bieten hatte:

fuerteventura kunst im kreisverkehr

An der Abzweigung nach La Pared gibt es jetzt keine 'Kunst im Kreisverkehr' mehr, dort sieht es nun seit längerem so aus:

fuerteventura keine kunst im kreisverkehr mehr

Dafür hat man nun eine Art doppelten, in sich verschlungenen Kreisverkehr, auch irgendwie eine Art Kunst, nur ohne entsprechendes Kunstwerk.

Naja, war ja sowieso nur eine Kopie von dem 'Dingauf Lanzarote', breite Strassen sind in einem Biosphärenreservat eh' viel wichtiger als Kultur.

Artikelansicht ›

» facebook


Glückliche Gesichter dank Schokoladen Soufflé

Von Michael Ludwig, 12.08.2013

Wir machen ja gar keinen Hehl daraus, das La Strada in Morro Jable ist definitiv eines unserer Lieblingsrestaurants auf Fuerteventura, wenn nicht sogar das Lieblingsrestaurant.

Das liegt nicht nur an der guten Qualität von Speisen, Getränken und Service sondern seit einiger Zeit auch an einer der Nachspeisen im Besonderen: Das Schokoladen-Soufflé. Einfach ein Muss, denn es macht einen richtig glücklich, wenn man es gegessen hat. Machmal sogar glücklich und etwas übermütig, wie das nachfolgende Bild von Frau fuerteinfo.net mit Simone und Mehmet verdeutlicht.

fuerteventura la strada glueckliche gaeste

Das Objekt der Begierde gibt es immer dienstags, oder nein war es freitags, moment eher mittwochs, hmmm am Besten man geht jeden Tag ins La Strada um zu Essen, dann kann man es mit etwas Glück ganz sicher bekommen. So sieht es aus - und - es schmeckt noch viel besser.

fuerteventura schokoladen souffle la strada

Fotografiert, mit, vor Vorfreude zitternden Händen, in romantischem Halbdunkel im La Strada...

Artikelansicht ›

» facebook


Stella Canaris Katzen brauchen dringend Hilfe.

Von Michael Ludwig, 04.08.2013

Seit einiger Zeit hat das Stella Canaris in Jandia den Betrieb - sagen wir mal - eingestellt. Der Ruf des einstigen Sterns der Kanaren auf Fuerteventura hat in den letzten Jahren sehr gelitten - nicht zuletzt wegen der maroden Qualitäten von Unterbringung und Service. Nichtsdestotrotz sind wir in den letzten Jahren immer wieder dorthin. Das hatte im Prinzip einen Grund, den da:

fuerteventura fuerte blog

Kater Rodriguez und seine Kumpels und Kumpelinen, die das Stella Canaris bewohnen. Dank der Pleite haben die Katzen und auch die anderen Tiere des Stella Canaris ein gewaltiges Problem: Hunger und Durst.

Zur Zeit kümmert sich die Tierhilfe Fuerteventura e.V. um die Versorgung der Katzen. Man hat drei Futterstellen aufgestellt, an denen die Tiere mehrmals täglich 'verpflegt' werden.

Das kostet Geld und dafür benötigt man dringend Geldspenden! Damit kann sich der ein oder andere dann auch mal für die Schmuseeinheiten bedanken, die Rodriguez und Kumpanen verteilt haben. Geldspenden bitte direkt an den Tierhilfe Fuerteventura e.V. mit Verwendungszweck 'Futterstellen FUE'.

Artikelansicht ›

» facebook


TUI kehrt La Palma 2014 den Rücken.

Von Michael Ludwig, 18.04.2013

Der Reiseanbieter TUI will ab der Sommersaison 2014 keine Touristen mehr auf die Kanareninsel La Palma bringen - so meldet es touristik-aktuell.de.

Der Grund ist die Nichtumsetzbarkeit der zielgruppengerechten Konzepte und deren exklusive Vermarktung auf La Palma. Ob das der Insel nun eher schadet oder eher gut tut, bleibt abzuwarten…

Artikelansicht ›

» facebook


Ryanair ab heute von und nach Dortmund.

Von Andrea Robers, 15.03.2013

Seit heute kann man mit Ryanair von Dortmund aus zu diversen Zielen fliegen. Leider ist keines auf den Kanarischen Inseln dabei (wäre ja auch zu praktisch gewesen, mal eben von Dortmund nach Fuerteventura zu hüpfen).

In wie fern der kleine Flughafen Dortmund, der unter der Streckenreduzierung seitens Easyjet und dem mehr oder weniger Weggang von Airberlin (man will bald mit einer Route zurückkommen), doch arg gelitten hat, profitieren wird, das weiss nur Herr O'Leary himself. Geflogen wird von Dortmund (DTM) nach Krakau in Polen, Faro und Porto in Portugal, Alghero auf Sardinien sowie nach Girona, Malaga und Palma de Mallorca in Spanien.

Artikelansicht ›

» facebook


Lastminute Urlaub: Ostern auf Fuerteventura

Von Andrea Robers, 15.03.2013

In knapp 14 Tagen ist dieses Jahr schon Ostern. Bei den momentanen Temperaturen in Deutschland sehnt man sich nach etwas Wärme, Sonne und der damit einhergehenden Entspannung. Noch gibt es einige interessante Last Minute Reiseangebote für Fuerteventura bei unseren Partnern im Angebot. Einen Überblick gibt es auf unserer Sonderseite 'Fuerteventura Last Minute'.

Und - der Hinweis darf nicht fehlen - preisgünstige Mietwagen für alle Kanareninseln kann man auf unserer Schwesterseite fuertecars.de buchen. Preiswerte Mietwagen für die Sonneninsel(n), zu jeder Jahreszeit…

Artikelansicht ›

» facebook


Airberlin erhöht die Gebühren für Gepäck.

Von Michael Ludwig, 14.03.2013

Nachdem man vor gar nicht langer Zeit bei Airberlin die Gepäckstückregelung neu überdacht hat und die Gebühren für Passagiere mit zuviel Gepäckstücken nach oben geschoben hat, folgt nun, zum 1. Juni 2013, die nächste Revolution der Gepäck-Gebührentabelle bei Airberlin.

weiterlesen ›

» facebook


Morgen ist Freitag - also ist morgen Streiktag in NRW.

Von Michael Ludwig, 14.03.2013

So langsam schleicht sich in die Streiks des Sicherheitspersonals an den beiden grossen Flughäfen in Nordrhein-Westfalen eine gewisse Routine ein. Morgen ist Freitag, also wird gestreikt. Richten Sie sich also bitte darauf ein morgen nicht oder nur sehr schleppend befördert zu werden.

Artikelansicht ›

» facebook


‹ neuere Beiträge lesen

ältere Beiträge lesen ›