Wir verwenden auf unserer Website Cookies von Drittanbietern (z.B. Google Analytics, Google Adsense) und einen eigenen Cookie.

Ein Klick auf den nachfolgenden Button setzt eben diesen Cookie und schließt diesen Hinweis.

Mehr Infos dazu und vielen weiteren Dingen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen
◀︎
▶︎

Externe Linkempfehlung:

Billigreisen

Unser Fuerteventura Blog ist auch bei folgenden Blog-, RSS- und Feed-Verzeichnissen zu finden:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Bloggeramt.de
RSS Verzeichnis

Iberia Express auf Gran Canaria gelandet, statt in Madrid

Von Michael Ludwig, 08.12.2018

Der Flug I2-3903 von Iberia Express von Fuerteventura nach Madrid musste wegen eines technischen Defektes auf Gran Canaria landen. Der Airbus A320 des Low-Cost Ablegers von Iberia startete um 7:08 Uhr auf Fuerteventura und flog Richtung Norden. Nach nur 10 Minuten kehrte die Maschine um und landete um 7:58 Uhr auf dem Flughafen Las Palmas de Gran Canaria.

Iberia Express in Madrid

Die ausserplanmäßige Landung des Airbus mit der Kennung EC-JFH wegen eines 'Technicals' auf Gran Canaria verlief reibungslos und es kam niemand zu Schaden. Der Flug kann auf flightradar24.com nachverfolgt werden, sofern ein kostenpflichtiger Account vorhanden ist.

Iberia Express ist zwar nicht die komfortabelste aller Airlines aber eigentlich recht zuverlässig und pünktlich. In den letzten Wochen ist die Fluggesellschaft allerdings vom Pech verfolgt. Das Bild oben zeigt eine A320 der Iberia Express am Flughafen Madrid, kurz vor dem Start nach Fuerteventura.


Tagged:

flug Iberia Express Fuerteventura Gran Canaria


Permalink:

https://fuerteinfo.net/fuerteventura/de/fuerteblog-lesen_artikelansicht.html?u=1844-iberia-express-auf-gran-canaria-gelandet-statt-in-madrid


‹ zurück