Wir verwenden auf unserer Website Cookies von Drittanbietern (z.B. Google Analytics, Google Adsense) und einen eigenen Cookie.

Ein Klick auf den nachfolgenden Button setzt eben diesen Cookie und schließt diesen Hinweis.

Mehr Infos dazu und vielen weiteren Dingen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen

Anzeige


Mikroalgen an den Stränden

Von Michael Ludwig, 11.08.2017

Auch die Strände von Fuerteventura sind von den giftigen Mikroalgen bedroht. Die kleinen Algen zeigen sich als grüner Schleier (wie Sägemehl) im Wasser. Sie verursachen Juckreiz und Hautirritationen (Rötungen), die u.U. mehrere Tage anhalten.

mikroalgen alarm an fuerteventuras stränden

Werfen sie also besser vorher mal einen Blick auf das Wasser, bevor Sie hineinspringen.


auf facebook teilen…

‹ zurück

Anzeige