Kapitel in diesem Thema:

Einleitung, Allgemeines

Sportmöglichkeiten auf Fuerteventura, für jeden etwas...

Kitesurfen & SUP auf Fuerte

waghalsige Luftsprünge und Stand Up Paddeln...

Can-Am Spyder Tours

Bequem und sicher über die Insel cruisen...

Quad und Buggy auf Fuerte

Auf vier dicken Reifen über Fuerteventura düsen...

Quad Adventure

Liste der Quad Anbieter

Enduros und Zweiräder

Auf einem Zweirad Fuerteventura geniessen...

Enduro Guru

Tennis College Fuerteventura

Matchball auf Fuerte mit dem Tennis College Fuerteventura

Tennis ist nach wie vor eine der beliebtesten Sportarten für fast jede Altersgruppe. Auch auf Fuerteventura gibt es einige - meist hoteleigene Tennisplätze, die die Urlauber zum Spiel mit dem kleinen Filzball einladen.

Eine Anlaufstelle auf Fuerte ist für Tennisspieler sicherlich das Tennis College Fuerteventura (TCF). An zwei Standorten, in Corralejo im Norden und Las Playitas im Süden von Fuerteventura, können z.B. Tenniskurse unter fachkundiger Anleitung gebucht werden.

In Las Playitas kann man so ganz hervorragend einen kombinierten Tennis-/Golfurlaub verbringen. Dabei muss man nicht einmal auf die Jahreszeiten achten, denn das Klima ist ganzjährig gut. Bei angenehmen Temperaturen kann quasi 12 Monate im Jahr trainiert und gespielt werden.

Das Tennis College Fuerteventura hat mit seinen Partnerhotels und -anlagen für Jeden die richtige Auswahl. Neben den eigentlichen Tennisaktivitäten vermittelt das TCF auch Unterkünfte, z.B. inklusive Tenniskurs. Die Tenniskurse sind selbstverständlich auch separat buchbar.

Mittwochs und sonntags finden zwischen 11.00 Uhr und 13:30 Gästeturniere im Hotel Riu Palace Tres Islas (in der Nähe von Corralejo) statt. Jeder Tennis-Begeisterte kann daran Teilnehmen, auch ohne Partner und Hotelgast zu sein.

Das TCF bietet Partnern und Kursteilnehmern die Möglichkeit, auf den Gelenk schonenden Tennisplätzen der Hotels Barceló und Suite Hotel Atlantis Fuerteventura zu buchen - ohne Gast des Hotels sein zu müssen. Die angebotenen Trainingskurse sind für Spieler jeden Alters und jeder Spielstärke geeignet. Unabhängig vom eigenen Leistungsstand erreicht man mit der besonderen, bildhaften Trainingsmethode des TCF leicht und locker den gewünschten Erfolg.

Direktor des Tennis College Fuerteventura ist Jörg Linden, der vom Deutschen Tennisbund & Verband Deutscher Tennislehrer (DTB/VDT) offiziell als Deutschlands 'Bester Trainer des Jahres' ausgezeichnet wurde.

Jörg prägt auch das Credo des TCF: "Wir benötigen oft nur 10 - 20 Minuten für eine individuelle Verbesserung, welche sich schon öfter als "Problem" dargestellt hat. Als Resultat gehen alle Beteiligten, ich eingeschlossen, mit neuen Ideen und Motivationen vom Platz."

Weiterführende Informationen über das Tennis College Fuerteventura gibt es auf der Website in mehreren Sprachen.

Die Bilder auf dieser Seite wurden uns freundlicherweise von Jörg Linden vom TCF zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!