Kapitel in diesem Thema:

Einleitung, Allgemeines

Gut vorbereitet in einen stressfreien Urlaub auf Fuerte...

EU-Regelung zur Luftsicherheit

Das dürfen Sie als Passagier ins Handgepäck packen...

Einreise mit Tier

Urlaub mit Haustier, worauf Sie achten sollten, was wichtig ist...

Wichtige Impfungen

geografisch gehört Fuerteventura immerhin zu Afrika...

Steueroase Kanaren

Zollfreies Gebiet, Paradies für alle Autofahrer, Raucher, Parfümfreunde...

Ferientermine 2012 (DE)

Die Ferientermine 2012 für Deutschland...

Wissenswertes zum Hautschutz

Die Haut ist mit ihrer Größe von 1,7 qm das größte Organ...

Tipps für eine gesunde Bräune

Gewöhnen sie langsam Ihre Haut an die Sonne...

Reise Checkliste - PDF Download

Urlaubsvorbereitung zum anhaken, damit Sie nichts vergessen...

Einreise mit Tier

Mit dem Haustier auf die Insel Fuerteventura

Die Reisebestimmungen für Hunde und Katzen: Seit dem 03.07.2004 gelten neue Bestimmungen für Hunde und Katzen, die in die Reiseländer mitgeführt werden. Diese Regelungen gelten einheitlich für alle der EU angeschlossenen Länder (auch für die neuen Beitrittsländer).

Katzen auf Fuerteventura

Für England, Irland und Schweden gelten diese Bestimmungen jedoch nicht, da sie ermächtigt sind, wegen starkem Tollwutbefall, Bandwurmbefall und Zeckenbefall einer verschäfteren Bestimmung (Impfschutz) Folge zu leisten.

Flughafen Fuerteventura

Heimtierausweis innerhalb der EU: Der EU-Heimtierausweis muß seit dem 03.07.2004 mitgeführt werden. Dieser Ausweis gilt erst einmal nur für Hunde und Katzen. In jeder Tierarztpraxis können Sie den neuen Ausweis bekommen. Ihr Tier braucht dafür entweder eine Tätowierung oder einen Mikrochip, welcher unter die Haut Ihres Tieres injeziert wird. Dies ist nötig um das Tier eindeutig Identifizieren zu können. Die Kennzeichnungsnummer (ID) wird in den Ausweis hinein geschrieben.

Papageien

Zudem muß ein Impfschutz Ihres Tieres gegen Tollwut nachweislich bestehen und im Pass vermerkt werden. Die Impfung darf bei der Einreise in einen der Mitgliedstaaten, nicht länger als 12 Monate alt sein und Ihr Haustier muss mindestens 30 Tage vor Reisebeginn geimpft worden sein. Bei Tieren die schon vor dem 03.07.2004 geimpft, tätowiert und gekennzeichnet wurden, kann Ihr Tierarzt die Daten in den Heimtierpass übernehmen. Dazu wird die Gültigkeit der Impfungen überprüft. Bei Ungültigkeit muß neu geimpft werden.

Für den Fall das Sie etwas Planen wo Ihr Hund nicht mit darf wie zum Beispiel einen ausgedehnten Strandtag geniessen wollen, können Sie Ihren Hund gerne ins Hundehotel Ritz abgeben. Es herrscht auf Fuerteventura striktes Hundeverbot an öffentlichen Stränden. Im Dog Hotel ist Ihr Vierbeiner sicher und liebevoll aufgehoben denn dort bekommt er Auslauf, Fürsorge und die beste Betreuung. Das Hundefutter ist hochwertig und es gibt sogar Hunde Diätfutter. Die Hundepension ist 2 km von der Tankstelle in Tarajalejo Richtung Flughafen, in der Calle Rosa de los James Nr.9 zu finden.