Corralejo auf Fuerteventura.

Touristenzentrum im Norden von Fuerte.

Avenida Nuestra Senora del Carmen in Corralejo

Corralejo liegt im Norden von Fuerteventura und ist das zweitgrößte Ferienzentrum der Insel mit ca. 20.000 Gästebetten, wobei in Corralejo nur ca. 10.000 Einwohner leben. Der Ort gehört zur Gemeinde La Oliva. Hier grenzt das Naturschutzgebiet Parque Natural de Corralejo an. Corralejo hat einen eigenen Hafen von dem Fähren u.a. in Richtung Lanzarote oder der nahe gelegenen Insel Los Lobos starten. Ein Glasbodenboot starten ebenfalls vom Hafen aus.

Hafen von Corralejo

Der Touristenboom setzte gegen 1980 in Corralejo richtig ein. Weder Strom noch fließendes Wasser gab es, als 1967 die erste Appartmentanlage eröffnet wurde. 1950 lebten nur 200 Einwohner in Corralejo.

Die Meerenge El Río mit ihren starken Unterwasserströmungen ist bei erfahrenen Tauchern begehrt, da sie dort eine einzigartige und bunte Unterwasserwelt vorfinden. Eine weitere Wassersportart, wie das Kiteboarding, wird am Playa del Medano nah dem Wanderdünengebiet El Jable ausgeübt. Das Wanderdünengebiet El Jable beginnt übergangslos am Strand.

Einen Blick auf die sagenhaft schöne Strandlandschaft rund um Corralejo bietet unsere Bildergalerie Playas de Corralejo

Baku Park in Corralejo

Die wilde Brandung lockt geübte Surfer an. Neben den vielen Surf Shops gibt es auch etwas nur für Erwachsene: Eine Nacktbar. Dort wird gestrippt! Bei Interesse schauen Sie doch mal an der Casa Anzuelo nach, bei Striptease la Jungla. Gelegen an der Avenida General Franco.

Für Familien ist der Wasser- und Freizeitpark Baku im Norden der Stadt Corralejo auf Fuerteventura ein beliebter Freizeitspaß. In der Innenstadt gibt es lange Shoppingmeilen mit vielen Boutiquen und Souvenirläden, sowie Restaurants und Bars. Ein Abstecher in die Strandbar Wakiki Bar lohnt sich. Sie liegt direkt am Strand mit Blick auf Los Lobos.

El Campanario in Corralejo auf Fuerteventura

Zum Einkaufen können Sie bequem ins Einkaufscenter Centro Comercial El Campario gehen. Hier erwarten Sie die unterschiedlichsten Läden mit einem großen Innenhof und Gastronomien. Das Einkaufscenter besitzt einen Glockenturm den Sie besichtigen können und sollten. Denn von ihm haben Sie einen fantastischen Weitblick über die Dächer von Corralejo, bis hin zur Insel Los Lobos.