Kapitel in diesem Thema:

Fuerteventura. Kanaren.

Willkommen auf Fuerteventura. Willkommmen auf fuerteinfo.net.

Ein Stück Sahara im Atlantik

Fuerteventura, ein Stück Sahara im Atlantik.

Entstehung der Insel(n)

Wie Fuerteventura und die anderen Kanarischen Inseln aus Lava geboren wurden.

Gemeinden auf Fuerte

Die Verwaltungsbezirke (Gemeinden) auf Fuerteventura:

Antigua
Betancuria
La Oliva
Pajara
Puerto del Rosario
Tuineje

Lage, Daten, Fakten

Die Sonneninsel Fuerteventura in Zahlen.

Wichtige Telefonnummern

Die wichtigsten Rufnummern. Hilfe im Notfall, Polizei usw.

Inselkarte zum zoomen

Zoomen Sie sich an Ihren Strand oder Ihr Hotel.

Fuerteventura, Gemeinde Puerto del Rosario.

Puerto del Rosario ist der Dreh-
und Angelpunkt der Insel.

Puerto del Rosario, die bevölkerungsreichste Gemeinde Fuerteventuras, grenzt im Norden an La Olivia und im Süden an Betancuria und Antigua. Hier wohnen ca. 36.000 Menschen, allein 25.000 davon in der Stadt Puerto del Rosario, der Hauptstadt von Fuerteventura.

Puerto del Rosario (Gemeinde) Fuerteventura

Puerto del Rosario kam erst relativ spät zu der Ehre sich Hauptstadt Fuerteventuras nennen zu dürfen. Erst Mitte des 19. Jahrhunderts (1860) trat die Stadt, die zu diesem Zeitpunkt noch Puerto del Cabras (Ziegenhafen) hieß, das Erbe von Betancuria, Antigua und La Olivia an.

Einige weitere wichtige und interessante Ortschaften der Gemeinde sind El Matorral, Tetir, Casillas del Angel, Los Estancos, La Asomada und Tefia.

Zwischen der Stadt Puerto del Rosario und der Ortschaft El Matorral liegt der Flughafen Fuerteventuras (FUE), der auch die kleinere der beiden Ortschaften im Namen trägt.

Puerto del Rosario (Gemeinde) Fuerteventura, Lage Ortschaften

Die Gemeinde Puerto del Rosario verfügt über den wichtigsten Seehafen der Insel, in der gleichnamigen Gemeindehauptstadt. Zwar ist Puerto del Rosario der Dreh- und Angelpunkt der Insel, dennoch hat man für touristische Belange eigentlich nicht viel zu bieten, dennoch bemüht man sich - z.B. durch Anlage von Golf Resorts die Gemeinde für Urlauber attraktiver zu gestalten. In der Stadt Puerto del Rosario setzt man - aufgrund der zentralen Lage - ehr auf Businessreisende als auf den Pauschaltouristen.

Hier noch ein paar Fakten zur Gemeinde: Die Fläche Antiguas beträgt ca. 290 km2, die durchschnittliche Höhe über dem Meeresspiegel (NN) liegt bei ca. 16 m, die Bevölkerungsdichte liegt bei ca. 105 Einwohner je km2.