Kapitel in diesem Thema:


Wie wäre es denn mal mit Inselhüpfen nach Teneriffa

Von Andrea Robers, 16.09.2016

Die kanarischen Inseln sind vielfältig und abwechslungsreich. Zudem liegen sie relativ nah bei einander. So drängt sich während eines Urlaubes auf Fuerteventura ein Ausflug auf eine andere Insel - z.B. Teneriffa - geradezu auf.

Mit der regionalen Fluggesellschaft Binter ist man in knapp einer Stunde von Fuerteventura nach Teneriffa gehüpft und kann dort die Sehenswürdigkeiten besichtigen oder einfach mal einen Tag an einem anderen Strand verbringen. Auch ein oder zwei Nächte auf der Insel zu verbringen ist heutzutage kein Problem mehr Ferienwohnungen und Ferienhäuser gibt es auch dort zu mieten.

Weitere Informationen zum Inselhopping gibt es im Bereich Kanarische Inseln › Inselhüpfen. Wer sich schon vorab einmal über die Möglichkeiten und Kosten z.B. eines Ferienhauses im Süden von Teneriffa informieren möchte, kann dies gut auf der verlinkten Seite tun.


auf facebook teilen…

‹ zurück