Wir verwenden auf unserer Website Cookies von Drittanbietern (z.B. Google Analytics, Google Adsense) und einen eigenen Cookie.

Ein Klick auf den nachfolgenden Button setzt eben diesen Cookie und schließt diesen Hinweis.

Mehr Infos dazu und vielen weiteren Dingen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen

Kapitel in diesem Thema:


Unwetterwarnungen für Kanaren und Flugbehinderungen in Deutschland

Von Andrea Robers, 16.12.2010

Für die Kanaren sprach die staatliche Wetteragentur AEMET erneute Unwetterwarnungen für heute bis zum Samstag aus. Die Alarmstufe Gelb gilt heute für El Hierro, La Gomera, Teneriffa und La Palma. Es werden stärkere Regenfälle und Windgeschwindigkeiten bis zu 75 km/h erwartet. Morgen breitet sich das Unwetter aus und soll dann auf die Kanareninseln Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote und La Graciosa treffen.

Auch das Wetter in Deutschland behindert den Flugverkehr zu den Kanaren. Urlauber müssen mit erheblichen Verspätungen bis hin zu Flugausfällen rechnen. Reisende sollten sich vor ihrem Abflug über die jeweilige Flughafensituation informieren.

Betroffen zur Zeit sind die Flughäfen in Berlin und Frankfurt. Wie sich die Flughafensituation im Laufe des Tages oder des morgigen Tages entwickeln wird, kann noch nicht vorausgesagt werden. Bereits jetzt schon sind bundesweite Unwetterwarnungen für Deutschland ausgesprochen worden.


auf facebook teilen…

‹ zurück