Kapitel in diesem Thema:


Teneriffa: Tierischer Nachwuchs im Loro Parque

Von Andrea Robers, 08.11.2010

Der Loro Parque in Puerto de la Cruz auf Teneriffa erfreut sich in letzter Zeit über immer mehr tierischen Nachwuchs. Im beliebten und international bekannten Loro Parque haben Robben, ein Orcaweibchen und die Faultiere Nachwuchs bekommen. Die Faultiere haben zudem für eine kleine Sensation gesorgt. Das Faultier-Paar Bimba und Blanca haben, weltweit zum ersten Mal in einem Zoo, Zwillinge bekommen. Sie sollen einmal auf die Namen Chuca und Luca hören. Jüngst gab nun der Park die Geburt eines Jaguarbabys bekannt. Herzlichen Glückwunsch von unserer Seite zu den ganzen tierischen Babies!

Weitere Infos unter Loro Parque oder bei uns auf Teneriffa - Freizeitgestaltung.


auf facebook teilen…

‹ zurück