Kapitel in diesem Thema:


Fuerteventura: Festival de Musica de Canarias

Von Andrea Robers, 09.01.2012

Schon zum 28. Mal startet am 10. Januar, beginnend um 20:30, im Auditorium Alfred Kraus auf Gran Canaria das Musikfestival der Kanarischen Inseln.

Das seit 1985 veranstaltete Festival findet auf den Kanareninseln Fuerteventura, Lanzarote, La Gomera, El Hierro, Teneriffa, La Palma und Gran Canaria statt. Ziel der Organisatoren des Musica de Canarias ist es auch die Kultur der Inseln nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und so den Kulturtourismus zu fördern.

Was nur wenige Kanarenliebhaber wissen ist, daß Las Palmas auf Gran Canaria vor über 150 Jahren die Philarmonic Society of Las Palmas gegründet hat um Konzerte zu organisieren und Künstler zu fördern.

Gespielt und vorgetragen werden u.a. Werke von Bach, Händel, Brahms, Strauss und Scarlatti. Unter den Solisten finden sich beeindruckende Namen wie zum Beispiel José Carreras, Mojca Erdmann, Placido Domingo, Isaac Stern, Jonathan Nott, Cheryl Studer und viele, viele weitere interessante Künstler.

Auf Fuerteventura eröffnen am 11. Januar 2012 The King's Consort im Auditorium Insular Puerto de Rosario das Musikfestival. Das Konzert des Kölner Streichsextett in der Iglesia de Antigua wird wohl eine unvergessliche Darbietung. Zu sehen am 3. Februar um 20:30 Uhr. Gespielt werden Stücke von R. Strauss, A. Schönberg und J. Brahms. Der Eintritt ist übrigens kostenlos.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Musikfestival der Kanaren, die Konzerthallen und Tickets.

Das komplette Musikprogramm und den anderen Vorstellungen, wie z.B. Musicals auf Fuerteventura, finden Sie hier.


auf facebook teilen…

‹ zurück