Kapitel in diesem Thema:


Dia de Canarias. Der höchste Feiertag der Kanaren.

Von Michael Ludwig, 30.05.2010

Heute am 30. Mai ist der Dia de Canarias, der Tag der Kanaren, der höchste nicht kirchliche Feiertag auf den Kanarischen Inseln. Gefeiert wird die Erlangung der Autonomie, die den Kanaren am 10. August 1982 von der spanischen Regierung zugestanden wurde.

fuerteventura fuerte blog

Da fragt man sich vielleicht, warum dann nicht der 10. August der Dia de Canarias ist. Die Erklärung dafür ist relativ simpel, am 30. Mai 1983 fand die erste Sitzung des kanarischen Parlamentes statt und diese erste 'Amtshandlung' der damals noch taufrischen autonomen Region Kanarische Inseln hat man dann für diesen Feiertag auserkoren.

Auf allen sieben Kanareninseln, so auch auf Fuerteventura, wird heute ordentlich gefeiert. Interessierte Urlauber sind herzlich eingeladen, an den traditionellen Volksfesten, Veranstaltungen mit dem Thema Kanaren und Partys teilzuhaben. Viel Spass...


auf facebook teilen…

‹ zurück