Kapitel in diesem Thema:


Geoglyphe auf Lanzarote entdeckt.

Von Andrea Robers, 14.12.2008

Vor ein paar Tagen berichtete grenzwissenschaften-aktuell.de über die Entdeckung einer bisher unentdeckten Geoglyphe. Eine Geoglyphe ist ein Symbol, dass man als ausserirdischer Besucher des Planeten Erde in dieselbige ritzt um sich zu orientieren (oder als Bewohner des Planeten Erde in die Erde ritzt um Ausserirdischen den Weg zu weisen). Ein riesen Wegweiser so zu sagen, den man gemeinhin nur aus dem All entdecken kann.

Anschauen kann man sich die Geoglyphe auf Lanzarote bei Google Maps.

Aber das ist ja gar nichts im Vergleich zu dem, was wir auf Fuerteventura entdeckt haben. Doch dazu später mehr...


auf facebook teilen…

‹ zurück