Kapitel in diesem Thema:


Immobilien Firma Lifer insolvent.

Von Michael Ludwig, 17.10.2008

Die auch auf Fuerteventura ansässige Immobilien- und Wohnungsbaugesellschaft Lifer ist zahlungsunfähig und lässt ab sofort und bis auf weiteres die Büros geschlossen. Angeblich haben (einzelne) Mitarbeiter seit fünf Monaten kein Gehalt mehr bekommen. Ist Lifer ein Opfer der zu platzen drohenden spanischen Immobilienmarkt-Blase?

Quelle: islacanaria.net


auf facebook teilen…

‹ zurück