Wir verwenden auf unserer Website Cookies von Drittanbietern (z.B. Google Analytics, Google Adsense) und einen eigenen Cookie.

Ein Klick auf den nachfolgenden Button setzt eben diesen Cookie und schließt diesen Hinweis.

Mehr Infos dazu und vielen weiteren Dingen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen

Kapitel in diesem Thema:


Bootsausflüge mit Fuerteskipper Henry.

Von Michael Ludwig, 23.06.2011

Bei unserem letzten Aufenthalt hatten wir das Vergnügen uns mit Henry dem Fuerteskipper zu treffen und Henry hat uns viel über sich, Fuerte und natürlich seine Fuerteventura Bootstouren erzählt.

Angefangen hat es mit einem Urlaub auf der Insel, als Tourismus auf Fuerteventura noch ziemlich klein geschrieben wurde - Henrys erster Eindruck von Fuerte war der eines Truppenübungsplatzes und eigentlich wollte er sofort wieder nach Hause - doch irgendwie hat ihn der spröde Charm der Insel dann doch gefangen und er kam wieder und wieder und ist dann irgendwann geblieben.

Im Laufe der Jahre hat der Fuerteskipper dann seinen Weg zum Ziel gefunden und bietet nun individuelle Bootstouren für kleine Gruppen an (4 - 7 Personen sind das Optimum, es können aber bis zu 13 Personen teilnehmen). Ein Freizeitangebot, das sicherlich für viele Urlauber zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Wann hat man schon einmal die Gelegenheit, begleitet von Delfinen den Atlantik zu befahren, Wale aus der Nähe zu beobachten oder mit der 'unechten' Karettschildkröte auf Augenhöhe zu schnorcheln. Dazu benötigt man, neben etwas Glück, einen erfahrenen Skipper.

Hier gibt es weitere Informationen zu den Bootsausflügen mit Fuerteskipper Henry...


auf facebook teilen…

‹ zurück