Kapitel in diesem Thema:


Aschewolke 2011. Hamburg und Bremen dicht.

Von Andrea Robers, 25.05.2011

Die beiden größeren Flughäfen im Norden von Deutschland sind bereits geschlossen, die ersten Flüge wurden bereits gestrichen. Abflüge bis 11:00 Uhr sind in Hamburg, bis auf zwei, die auf den späten Nachmittag geschoben wurden, komplett gestrichen. Am Flughafen Bremen bietet sich ein ähnliches Bild - Abflüge bis 13:00 Uhr sind vollständig gestrichen, darunter auch ein Flug auf die Kanaren nach Gran Canaria.

Infos zu den aktuellen Abflügen vom Flughafen Hamburg und vom Airport Bremen. Mit der Schliessung von Tegel und Schönefeld, den beiden Berliner Airports wird ab 11:00 Uhr gerechnet.

Die Aschewolke bewegt sich im Laufe des Tages weiter Richtung Süden und kann schon heute Nacht die Westküste Frankreichs erreichen.


auf facebook teilen…

‹ zurück