Kapitel in diesem Thema:


Ganz Fuerteventura ist Biosphärenreservat.

Von Michael Ludwig, 02.06.2009

Seit Ende Mai gehört die gesamte Insel Fuerteventura zum UNESCO Biosphärenreservat. Diesen Entschluß traf der Internationale Koordinationsrat (ICC) des Programms 'Der Mensch und die Biosphäre' während des letzten Zusammentreffens (25. - 29. Mai 2009) auf der zu Südkorea gehörenden Insel Jeju.

Begründet wurde die Aufnahme Fuerteventuras in die Liste der Biosphärenreservate unter anderem mit der Vielfältigkeit der Landschaft auf Fuerte. Das landschaftliche Spektrum Fuerteventuras reicht von Wüste über wüstenähnlich bis hin zu grünen, blühenden Landstrichen im Landesinneren. Dadurch gibt es auf Fuerteventura eine Vielzahl der unterschiedlichsten Ökosysteme.

Besonders hervorgehoben wurde reiche Meeresfauna und hier im speziellen die Bemühungen um die Meeresschildkröten.

Eine Liste aller Biosphärenreservate unseres Planeten gibt es bei der UNESCO.

Bilder: UNESCO/Cabildo de Fuerteventura.


auf facebook teilen…

‹ zurück