Wir verwenden auf unserer Website Cookies von Drittanbietern (z.B. Google Analytics, Google Adsense) und einen eigenen Cookie.

Ein Klick auf den nachfolgenden Button setzt eben diesen Cookie und schließt diesen Hinweis.

Mehr Infos dazu und vielen weiteren Dingen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen

Kapitel in diesem Thema:

Fuerteventura Blog

Aktuelle Ergänzungen, Berichte, Meldungen und Neuigkeiten über Fuerteventura, die Kanaren, Urlaub und Reisen.


Fuerteventura Farbenrausch der Woche 4.

Von Michael Ludwig, 03.05.2010

Neuer Montag, neues buntes Fuerteventura Wallpaper. Diesmal gibt es den Playa de Jandia als 16:10 Bildschirm-Hintergrundbild in strahlenden Farben für Monitorauflösungen bis 2560 x 1600 Pixel.

fuerteventura fuerte blog

Das Fuerteventura Wallpaper steht zum Download bereit, kostenlos natürlich. Für Interessierte haben wir Informationen zum Playa de Jandia, dem Strand von Jandia (und Morro Jable) und eine Fuerte Bildergalerie. Auf beiden Seiten kann man einen sehr schönen Eindruck von der schieren - durchaus imposanten - Größe des Strandes erhalten. Der Playa de Jandia ist - nebenbei bemerkt - der fuerteinfo.net Lieblingsstrand und der Gewinner unserer Fuerteventura Strandabstimmung 2009...

Artikelansicht ›

» facebook


Tarajalejo auf Fuerte feiert und schmückt sich

Von Andrea Robers, 03.05.2010

Das beschauliche Fischerdorf Tarajalejo feiert ab dem 8. Mai bis Mitte Mai die Fiesta des heiligen Herzens und schmückt sich dazu.

fuerteventura fuerte blog

Jedes Jahr zum 8. Mai wird in Tarajalejo eine Feier zu Ehren der Nuestra Senora del Sagrado Corazon de Maria abgehalten. Besucher und Interessierte sind herzlichst willkommen der Meeresprozession und die Fiesta am Dorfplatz mit zu erleben. Hier feiern Dorfbewohner und Urlauber ausgelassen miteinander. Für die Kinder finden Kinderprogramme statt und Musik und Tanz für Erwachsene.

Artikelansicht ›

» facebook


Toter Rundkopfdelfin an der Küste von Corralejo entdeckt

Von Andrea Robers, 29.04.2010

An der Küste von Corralejo wurde am 20. April 2010 erneut ein toter Delfin aufgefunden.

weiterlesen ›

» facebook


Fuerteventura Farbenrausch der Woche 3.

Von Michael Ludwig, 26.04.2010

Ein neues Fuerteventura Farbenrausch Wallpaper (Monitor Hintergrund Bild). Das Bild zeigt einen Blick über den Playa de Esquinzo mit Blickrichtung Jandia (im Süden von Fuerteventura). Hier gibt es mehr Informationen über die Strände auf Fuerteventura

fuerteventura fuerte blog

Download des Fuerteventura Wallpaper der Woche als JPG, geeignet für 16:10 Monitore bis zu einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixels.

Artikelansicht ›

» facebook


Nilpferd Nachwuchs im Oasis Park

Von Andrea Robers, 26.04.2010

Die Nilpferd Dame Dakarai aus dem Oasis Park in La Lajita auf Fuerteventura hat zum 3. Mal Nachwuchs bekommen.

Das Neugeborene soll einmal auf den Namen Vigan hören wobei das Geschlecht noch nicht ermittelt werden konnte. Denn die besorgte Mama stellt sich schützend und verteidigend vor ihr Baby wenn Pfleger ihm zu Nahe kommen. Die Familienzusammenführung mit den Schwestern Tefia (4 J.) und der dreijährigen Tindaya soll demnächst stattfinden.

Willkommen auf Fuerte, Vigan!

Artikelansicht ›

» facebook


Fuerteventura Farbenrausch der Woche 2.

Von Andrea Robers, 19.04.2010

Eine neue Woche, ein neues farbenfrohes Fuerteventura Wallpaper (Monitor Hintergrund Bild). Passend für 16:10 Monitore bis zu einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixels und kostenlos zum Download auf den heimischen PC.

fuerteventura fuerte blog

Das Bild zeigt einen Blick über die Küste der Dünenlanschaft von Corralejo. Im Hintergrund kann man Los Lobos erkennen. Download des Fuerteventura Wallpaper der Woche...

Artikelansicht ›

» facebook


Die Flughäfen in Deutschland bleiben gesperrt. Erstmal.

Von Andrea Robers, 17.04.2010

Mit einer schnellen Erholung des Luftverkehrs in und über Deutschland wird es wohl doch nichts, da sich der isländische Vulkan am Eyjafalla Gletscher (Eyjafjallajökull) bemüssigt fühlt weiter Asche in die Luft der Nordhalbkugel zu pusten, wie das nachfolgende Bild zeigt:

fuerteventura fuerte blog

Voraussichtlich sollen die internationalen Airports in Deutschland frühestens ab 14 Uhr wieder den Flugverkehr aufnehmen, wahrscheinlicher ist aber, dass es heute abend wird oder der heutige Samstag komplett ausfällt.

Laut Medienberichten denkt man darüber nach, das Nachtflugverbot in Deutschland temporär aufzuheben, um die ausgefallenen Flüge zu kompensieren.

Wer zu den liegengebliebenen zählt und sich die Zeit vertreiben muss, der kann ja mal einen Blick auf die LiveCam am Vulkan werfen.

Bild ©: mila.is

Artikelansicht ›

» facebook


Aschewolke behindert den Flugverkehr nach Fuerteventura

Von Andrea Robers, 16.04.2010

Die Aschewolke des Vulkans am Eyjafalla Gletscher auf Island behindert nun auch den Flugverkehr von (Nord-) Deutschland in alle Richtungen und somit auch nach Fuerteventura. Auf fast allen Flughäfen im Nordteil Deutschland (Berlin, Düsseldorf, Köln etc.) ist der ausgehende Flugbetrieb, zumindest temporär eingestellt.

Auch auf den Kanaren hinterlässt die Aschewolke Spuren. Flüge, z.B. nach England, werden zum Teil abgesagt oder zeitlich verschoben. Urlauber mit einem Rückreiseziel im Norden Deutschlands müssen damit rechnen, dass Ihr Flug auf einen Flughafen im südlichen Bereich umgeleitet wird.

Da sowohl Köln als auch Frankfurt im Moment eingeschränkten, bis gar keinen Flugverkehr haben könnte es also passieren, das man als Nordlicht irgendwo südlich des Weisswurst-Äquators strandet. Es wird aber damit gerechnet, dass die Situation sich zeitnah entspannt, da die Vulkanwolke weiter Richtung Osten zieht...

Artikelansicht ›

» facebook


RyanAir mit erweitertem Flugangebot nach Fuerteventura.

Von Andrea Robers, 14.04.2010

Ab dem Sommerflugplan wird der irische Billigflieger RyanAir dreimal wöchentlich von Weeze (NRN, heisst bei RyanAir Düsseldorf, ist aber 70 km von DUS (Düsseldorf International) entfernt) nach Fuerteventura fliegen. Neu sind dann die Dienstags-Flüge. Zur Zeit (Winterflugplan) fliegt RyanAir an Sonntagen und donnerstags nach Fuerte.

Insgesamt bedient RyanAir ab dem Sommer von Weeze aus 52 Strecken und hat neun Boeings dort stationiert.

Quelle: RyanAir

Artikelansicht ›

» facebook


Fuerteventura darf sich freuen. Es geht wieder aufwärts.

Von Michael Ludwig, 12.04.2010

Die Verantworlichen für den Tourismus auf Fuerteventura dürfen sich wieder freuen. Im letzten Monat kamen verglichen mit dem März 2009 ca. 15 % mehr Urlauber auf die Insel.

Knapp über 6 % mehr Urlauber aus Deutschland besuchten Fuerte um dort einen entspannenden (Oster-) Urlaub zu verbringen. Das größte Wachstum legten aber Besucher aus dem Vereinigten Königreich an den Tag. Fast 40 % mehr britische Besucher verweilten im März 2010 (verglichen mit März 2009) auf der sonnenverwöhnten Kanareninsel.

Ob sich die Verantwortlichen bereits gegenseitig auf die Schultern klopfen können und von einer Trendwende auf den Kernmärkten reden dürfen, wird sich dann im Verlauf der nächsten Monate zeigen.

Artikelansicht ›

» facebook


‹ neuere Beiträge lesen

ältere Beiträge lesen ›