Wir verwenden auf unserer Website Cookies von Drittanbietern (z.B. Google Analytics, Google Adsense) und einen eigenen Cookie.

Ein Klick auf den nachfolgenden Button setzt eben diesen Cookie und schließt diesen Hinweis.

Mehr Infos dazu und vielen weiteren Dingen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen

Kapitel in diesem Thema:

Fuerteventura Blog

Aktuelle Ergänzungen, Berichte, Meldungen und Neuigkeiten über Fuerteventura, die Kanaren, Urlaub und Reisen.


Reise nach Fuerteventura zu gewinnen

Von Andrea Robers, 30.09.2010

Das online Kochportal eatsmarter.de und bild.de suchen gemeinsam Deutschlands bestes Rezept. Es soll gesund sein, leicht und natürlich soll es auch schmecken.

Zu gewinnen gibt es für die Rezeptgeber ein iPad und für diejenigen die mitmachen, um die Rezepte zu bewerten, u.a. eine Reise nach Fuerteventura in den Robinson Club Jandia Playa, All Inclusive, 1 Woche für 2 Personen.

Die Rezepte können noch bis zum 21. Oktober 2010 direkt auf eatsmarter.de hochgeladen werden und das Bewerten der Rezepte endet am 31. Oktober 2010. Hier geht es zum Gewinnspiel. Good Luck!

Artikelansicht ›

» facebook


Fuerteventura Reisen: Schnäppchen-Pauschalreise vom 21. bis 28.10.2010

Von Andrea Robers, 30.09.2010

Ein Top Fuerteventura Reiseangebot des Veranstalters 1-2-Fly haben wir heute für Sie heraus gesucht.

Ab nur 389 Euro pro Person geht es ab Düsseldorf (andere Abflughäfen stehen auch zur Verfügung) für 7 Tage nach Jandia auf Fuerteventura in das strandnahe Hotel Sunrise Jandia Resort. Unterkunft ist ein Appartement mit Selbstverpflegung. Die Appartments sind ausgestattet mit einer kleinen Kitchenette, Bad, Fernseher, Terrasse oder Balkon, Schlafzimmer und einem kombinierten Wohn-/Schlafraum.

Die Hotelanlage verfügt über zwei Pools, Bars, einen kleinen Supermarkt, sowie über ein Massage- und Wellnessangebot.

Restaurants, Geschäfte und die Promenade von Jandia sind fussnah und in wenigen Schritten zu erreichen.

Der wunderschöne und weitläufige Strand befindet sich gegenüber dem Hotel in ca. 400 m Entfernung.

Wer also Lust und Zeit hat, für 7 Tage nach Fuerteventura zu fliegen, findet dort weitere Informationen zur Buchung* und natürlich viele weitere interessante und günstige Reiseangebote.

Vorabinformationen z.B. über den Strand bei Jandia gibt's bei uns.

*=Affiliatelink

Artikelansicht ›

» facebook


Spanien, Kanaren: Generalstreik und die Kanarischen Inseln.

Von Michael Ludwig, 29.09.2010

Der in Spanien für heute angesetzte Generalstreik zeigt erste Auswirkungen. Dennoch ist, nach Angaben der TUI die Lage auf den Kanaren noch einigermassen entspannt. Transferbusse kamen ohne Behinderungen an den Airports an, das Flughafen Personal wurde aufgestockt und die Polizei hat ihre Präsenz erhöht.

Ob die derzeitige, entspannte Situation auf den Kanaren anhält steht allerdings noch in den Sternen.

Artikelansicht ›

» facebook


Fuerteventura Reisen: Lastminute Angebot für Kurzentschlossene

Von Andrea Robers, 29.09.2010

Die Herbstferien und die kalten Regentage stehen uns bevor und was gibt es schöneres als nach Fuerteventura zu Reisen. Wir haben Ihnen einmal für die Kurzentschlossenen unter Ihnen ein 'Super Lastminute Reiseangebot' vom 2.10.2010 bis zum 9.10.2010 heraus gesucht.

Abflug ab Düsseldorf (andere Abflughäfen wählbar), Zielort ist Caleta de Fuste (El Castillo).

Sie wohnen in einer Bungalowanlage des 4 Sterne Hotels Barcelo El Castillo direkt am Meer. Die Bungalows sind komfortabel eingerichtet, mit einem extra Schlafzimmer, Kitchenette, Kühlschrank, Toaster und Wasserkocher, Bad, Dusche, WC, Telefon, Sat TV und einer Terrasse.

Verpflegungstyp ist Selbstverpflegung, Reiseveranstalter ist Schauinsland Reisen. Preis pro Person ab nur 514 Euro. Angebot anzeigen*...

Ortsinformationen zu Caleta de Fuste.

* Affiliatlink.

Artikelansicht ›

» facebook


Kanaren, Spanien: Ein Streik droht den Urlaubern.

Von Michael Ludwig, 28.09.2010

Ab morgen kann es zu schweren Beeinträchtigungen des Flugverkehrs von und nach Spanien kommen. Dies beinhaltet dann natürlich auch die sieben Inseln des kanarischen Archipels. Grund ist der, für morgen avisierte, Streik der spanischen Gewerkschaften. Diese wollen mit einem Generalstreik gegen die Sparpläne der spanischen Regierung demonstrieren.

Zwar handelt es sich zur Zeit lediglich um eine Streikandrohung, im Falle eines Falles aber sieht der Notfallplan der Behörden eine Reduzierung des Flugverkehrs von und nach Spanien auf ca. 20 % des üblichen Aufkommens vor. Verspätungen sollte man also schon im Vorfeld einkalkulieren, höchstwahrscheinlich ist auch mit der Streichung von Flügen zu rechnen.

Artikelansicht ›

» facebook


Rock Konzert auf La Palma

Von Andrea Robers, 27.09.2010

Am nächsten Samstag, den 2. Oktober 2010, tritt die spanische Rock Pop Band Pereza aus Madrid auf La Palma auf. Das Konzert findet in der Sporthalle Pabellon de Usos Multiples in Tazacorte um 22.45 Uhr auf der Kanareninsel statt. Wer die musikalischen Klänge mit Skaeinlagen der Band Panteon Roccoco mag, wird gerne zu der Musik von Pereza abzappeln. Die im Jahr 2001 gegründete Band besteht aus dem Bassisten Leiva und dem Gitarristen Ruben.Infos zu Pereza.

Um 22.00 Uhr spielt im Vorprogramm die Band El Cuento de Amadis. Der Einlass ist um 20 Uhr und der Eintritt kostet 10 Euro. Also Leute, Samstag abend nichts wie rein in die 'Tanzschuhe' und rocken gehen!

Artikelansicht ›

» facebook


Fuerteventura: CMAS Weltmeisterschaften der Unterwasservideos.

Von Andrea Robers, 26.09.2010

In Caleta de Fuste auf Fuerteventura finden vom 28. September bis zum 3. Oktober 2010 die Weltmeisterschaften der Unterwasservideos statt. Der Hauptveranstalter ist die Förderration von Unterwasseraktivitäten, die CMAS und der Nebenveranstalter die FEADS Federacion Espanola de Actividades Subacuaticas.

Die Unterwasservideos von vielen internationalen Teilnehmern bewertet eine Jury. Zu sehen gibt es in den Videos die schillerndsten und farbenprächtigsten Meeresbewohner und die atemberaubende Unterwasserlandschaft von Fuerteventura. Am 28.9. startet offiziell die Weltmeisterschaft mit der Einschreibung der Teilnehmer um 16 Uhr.

Zu den ersten Unterwasseraufnahmen bringt, am 29. September, ein Boot um 9 Uhr und um 12.30 Uhr die Teilnehmer auf's Meer hinaus. Vorher werden gegen 8.30 Uhr im Tauchcenter Deep Blue am Yachthafen die Details mit den Akteuren besprochen.

Abends gibt es im Hotel Barcelo Fuerteventura Thalasso Spa gegen 20 Uhr einen Begrüssungscocktail. Am Samstag, den 2. Oktober wird um 19 Uhr die Preisverleihung mit abschliessendem Galadinner im Hotel Barcelo Fuerteventura stattfinden. Die Abreise der Teilnehmer ist für den 3. Oktober in der Zeit von 8.00 bis 9.00 Uhr geplant.

Artikelansicht ›

» facebook


Lanzarote baut seine Wanderwege aus.

Von Andrea Robers, 26.09.2010

Die Wanderwege auf der kanarischen Insel Lanzarote sollen für Wanderer und Bergsteiger interessanter gestaltet werden, dies beschloss nun der Inselrat. So sollen an den Wanderrouten, für jeden Urlauber leicht verständliche, Schilder aufgestellt werden. Mit Erklärungen und Informationen zur Pflanzenwelt, Länge der Wanderroute und die, für die Route oder Teilstrecke, benötigte Zeit. Hinweise zu Orten und Gebäuden aber auch Infos zum Schwierigkeitsgrad der einzelnen Wanderstrecken werden auf den Schildern vermerkt.

Die Wanderwege sind jeweils als Tagestour gedacht und liegen alle unter 50 km Länge. Auch sollen, die Umgebung und den Ausblick störende Objekte, verschönt oder ganz entfernt werden.

Lanzarote möchte so sein Freizeitangebot reizvoller gestalten und den Anreiz geben, die schöne Insel und ihre Landschaft(en) zu Fuss zu entdecken.

Artikelansicht ›

» facebook


Agrarmarkt in Puerto del Rosario.

Von Andrea Robers, 24.09.2010

Am 2. Oktober 2010 findet an der Avenida Constitucion in Puerto del Rosario auf Fuerteventura ein Agrarmarkt statt. Ab 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr bieten Landwirte am Busterminal Estacion Insular de Guagas ihre selbst hergestellten Produkte an.

Zur Verkostung gibt es für die interessierten Marktbesucher unter anderen den beliebten und schmackhaften Queso Majorero, frisches Obst und Gemüse wie Tomaten, Wein und auch selbstgebackenes Brot. Aber auch Töpferwaren und kanarische Spitzendeckchen mit Stickereien gehören zum Warenangebot der Mitwirkenden.

Auf dem Agrarmarkt werden die Produkte direkt von den Einheimischen und Bauern aus der eigenen Herstellung verkauftkauft.

Artikelansicht ›

» facebook


Neu, jetzt auch Infos über Gran Canaria, Teneriffa und Lanzarote.

Von Michael Ludwig, 17.09.2010

Wie sagt/singt man so schön: 'Hinter'm Horizont geht's weiter' oder 'Man muss auch mal über den Tellerrand schauen. Tun wir. Ab heute gibt es einen neuen Menüpunkt 'Kanarische Inseln' mit allgemeinen Infos über die anderen Inseln des kanarischen Archipels.

Den Anfang machen Teneriffa, Gran Canaria und Lanzarote. Die beiden kleinen El Hierro und La Gomera gibt es dann demnächst, zusammen mit La Palma. Höchstwahrscheinlich gibt es auch eine Sonderseite über La Graciosa, die ja mehr oder weniger zu Lanzarote gehört...

Artikelansicht ›

» facebook


‹ neuere Beiträge lesen

ältere Beiträge lesen ›