Direkt bei uns kaufen…Bei Amazon.de kaufen…


Kapitel in diesem Thema:

Fuerteventura Blog

Aktuelle Ergänzungen, Berichte, Meldungen und Neuigkeiten über Fuerteventura, die Kanaren, Urlaub und Reisen.


Beiträge der Kategorie: fuerteinfo intern


Neuer Inhalt: Bildergalerie La Pared

Von Andrea Robers, 09.06.2010

Im Bereich Fuerteventura Bilder gibt es eine Galerie mit Fotos und Impressionen des Örtchens La Pared im Südwesten von Fuerte zu sehen.

Auch wenn La Pared zu bestimmten Jahreszeiten bei den Surfern sehr beliebt ist - gute Wellen - so ist es doch vorwiegend still dort. Das hat aber auch was gutes, man kann mal in sich gehen...

Die Bildqualität ist leider eher bescheiden, da die Fotokamera kurz vorher den Geist aufgegeben hat und die Bilder mit der Videokamera geknipst wurden...

Artikelansicht ›

» facebook


Neue Bildergalerie: Oasis Park La Lajita

Von Michael Ludwig, 06.06.2010

Wer die Kollegen, auf dem folgenden Bild, auf Fuerteventura gerne einmal live sehen möchte, der wird um einen Besuch des Zoos auf Fuerteventura, dem La Lajita Oasis Park nur schwer herum kommen.

fuerteventura fuerte blog

Alternativ kann man auch erst einen Blick auf unsere neue Bildergalerie Oasis Park Teil 1 werfen. Das ersetzt natürlich niemals einen 'echten' Besuch im Zoo, aber es ist schon mal ein Anfang. Da es im Oasis Park sehr viel zu sehen gibt, wird es mindestens noch eine weitere Galerie geben...

Artikelansicht ›

» facebook


Neuer Inhalt: Club Magic Life

Von Michael Ludwig, 31.05.2010

Seit der Wintersaison steht in Esquinzo auf Fuerteventura der Club Magic Life, der vollständig Club Magic Life Fuerteventura Imperial heisst, für die Urlaubsgäste bereit. Es gibt wohl kaum ein anderes Hotel auf Fuerte, das es geschafft hat in so kurzer Zeit derartig beliebt bei den Urlaubsgästen zu werden. All Inklusive und sorgenloses urlauben haben sich die Betreiber auf die Fahnen geschrieben - und das ist es - was den Urlaubern in gehobenem Ambiente geboten wird.

Wir waren da und haben einige Fotos gemacht und auch einige Videoschnipsel aufgenommen. Mehr Infos und einige Bilder finden sich auf der Sonderseite zum Club Magic Life.

An dem Video arbeiten wir noch und hoffen es nächste Woche fertig zu haben - soll ja auch schön werden und wir üben noch in Sachen bewegte Bilder...

Artikelansicht ›

» facebook


Insider Tipp: Restaurant Bahia La Pared auf Fuerte.

Von Michael Ludwig, 27.05.2010

Einem netten Herrn im Flugzeug haben wir für diesen Fuerteventura Insider Tipp zu danken. Das Fischrestaurant Bahia La Pared in La Pared wurde uns wärmstens empfohlen und in den höchsten Tönen gelobt.

Einen ausführlichen Bericht über das Restaurant an der Westküste von Fuerteventura gibt es auf der Seite Bahia La Pared zu lesen. Guten Appetit...

Artikelansicht ›

» facebook


Fuerte Zoe live: The island that is silent now...

Von Andrea Robers, 19.05.2010

Fuerteventura macht im Moment ihrem Kosenamen 'isla tranquila' alle Ehre. Nach dem (verhaltenen) Urlauberansturm über Ostern ist es jetzt, so kurz vor Pfingsten, doch sehr beschaulich. Man könnte auch sagen es ist ausgesprochen ruhig. Die Geschäfte leer, die Restaurants eher leer als voll, die Strände, sehr schön leer.

Im großen und ganzen ist also nix los. Genau richtig für einen entspannten Kurz-Urlaub. Und irgendwie macht sich das Gefühl von Vergangenheit breit - früher, so vor 20 Jahren war es auch so auf Fuerte, ruhig - dann kam der (zweite oder dritte) Touristen-Boom und es war immer noch nicht wirklich laut.

Das Komische ist nur, dass das Ganze, explizit die wenigen Touristen und Urlauber, so gar nicht mit den Aussagen der Tourismusverantwortlichen auf Fuerte korrelieren wollen, denn eigentlich müsste es voller und lebendiger sein.

Natürlich hat die beschauliche und entspannende Ruhe und Stille - wie jede Medaille - auch eine Kehrseite: Für Geschäftsleute und Gastronomen ist es unter Umständen existenzbedrohend.

Vielleicht sollte man, als Urlauber auf Fuerteventura, seinem Herzen einen Ruck geben und All-Inklusive, All-Inklusive sein lassen und 'mal im Restaurant essen gehen. Möglicherweise freut sich ja auch der ein oder andere zuhause über ein Souvenir von Fuerte - Möglichkeiten gibt es genug...

Artikelansicht ›

» facebook


Fuerte Zoe live: Essen im La Lajita Oasis Park.

Von Andrea Robers, 17.05.2010

Der Oasis Park bei La Lajita ist ein gern gebuchtes Ausflugsziel während des Aufenthaltes auf Fuerte. Für Eintrittspreise von 10,00 Euro (Kinder 3 - 11 Jahre) bis 18,00 Euro (Erwachsene) bekommt man einiges geboten. Zudem gibt es einen kostenlosen Shuttle-Service von den Urlaubsorten zum Park und natürlich auch wieder zurück.

Auch für das leibliche Wohl wird im Oasis Park gesorgt. Es gibt insgesamt drei Restaurants, die für die Besucher geöffnet sind. Das größte von ihnen ist das Restaurante Patio Majorero, welches wir hier einmal ausdrücklich loben wollen. Die Bedienung ist ausnehmend freundlich, das Essen von guter Qualität und das Preisniveau niedrig. Serviert werden kanarische und internationale Speisen, so dass für jeden etwas dabei ist.

Wenn Sie sich einen Besuch im Zoo gönnen, dann besuchen Sie ruhig auch die Restaurants - sie werden nicht enttäuscht sein...

Artikelansicht ›

» facebook


Fuerteventura Farbenrausch der Woche 6.

Von Michael Ludwig, 17.05.2010

Die Wanderdüne El Jable in der Nähe von Corralejo eignet sich besonders als Fotomotiv und gehört eigentlich zum Pflichtprogramm im Fuerteventura Urlaub.

fuerteventura fuerte blog

Und weil das so ist, ist sie natürlich auch für den Fuerteventura Farbenrausch der Woche prädestiniert. Das Bild von El Jable als 16:10 Hintergrundbild für den eigenen Desktop downloaden.

Weiterführende Infos zum Wanderdünengebiet El Jable, Dunas de Corralejo...

Artikelansicht ›

» facebook


Höflichkeit ist eine Zier. Doch besser geht es ohne ihr. Oder wie.

Von Michael Ludwig, 15.05.2010

So jedenfalls kommt es einem vor, wenn man das Ende der Warteschlange am Air Berlin Check-In Schalter in Düsseldorf erreicht hat. Doch eines vorweg: Air Berlin kann ja nichts dafür. Also zumindest höchstwahrscheinlich nicht.

weiterlesen ›

» facebook


Fuerte Zoe Airborne.

Von Michael Ludwig, 15.05.2010

Na das hat doch schon mal ganz gut geklappt. Die Frau fuerteinfo.net ist in der Luft und der dazugehörige Herr fuerte info sitzt brav am Schreibtisch und schmollt (aber nur ein bisschen).

fuerteventura fuerte blog

Interessant war jedenfalls der Air Berlin Check-In in Düsseldorf - das war definitiv die längste Schlange, in der wir jemals angestanden haben um das Gepäck los zu werden - aber - und das ist wirklich beindruckend, der ganze Schlangestehen-Spass hat gerade mal eine Viertelstunde gedauert. Alle Achtung. Ein Beweis dafür, dass das amerikanische Zick-Zack System wirklich gut funktioniert.

Am Ende der Schlange war dann nicht nur dieser Spass vorbei, da wurde es dann richtig lustig. Das hat was mit Höflichkeit zu tun und warum sie im Umgang mit Kunden nicht unangebracht ist...

Artikelansicht ›

» facebook


Frau fuerteinfo.net hat freie Bahn für den Kurztrip nach Fuerteventura.

Von Michael Ludwig, 14.05.2010

Es wird mal wieder Zeit neues Bild- und Videomaterial zu sammeln Informationen zusammenzutragen und natürlich die Strände zu 'eruieren'. Daher hat sich Frau 'fuerteinfo.net' kurzfristig entschieden morgen nach Fuerte zu fliegen.

fuerteventura fuerte blog

Der Zeitpunkt ist ja momentan gerade günstig, da sich die Aschewolke woanders herumtreibt und so einer unkomplizierten Anreise nichts im Wege stehen sollte - ausser vielleicht einem Stau auf der Autobahn Richtung Flughafen Düsseldorf.

Morgen um 13 Uhr geht es los, mit Air Berlin nach Fuerte...

Artikelansicht ›

» facebook


‹ neuere Beiträge lesen

ältere Beiträge lesen ›