Kapitel in diesem Thema:

Einleitung, Allgemeines

Der Flughafen von Fuerteventura...

Los Estancos bei Tetir

Los Estancos, der alte Flughafen von Fuerteventura...

Die geheime Landebahn

Im Süden von Fuerteventura gibt es etwas Geheimes...

Flughäfen Deutschland

Flughäfen in Deutschland mit Direktfügen nach Fuertventura...

Flughäfen Deutschland Nord

Flughäfen Deutschland Süd

Flughäfen Österreich

Aus Österreich mit Direkt- oder Via-Fügen nach Fuerte...

Flughäfen Schweiz

Von Flughäfen in der Schweiz direkt oder via nach Fuerte...

Flughafen Los Estancos, Fuerteventura.

Der ehemalige internationale Flughafen von Fuerteventura, bei Tetir.

Bevor El Matorral, der 'neue' Flughafen von Fuerteventura, in der Nähe der Hauptstadt Puerto del Rosario eröffnet wurde landeten die Flugzeuge auf einer Anhöhe nahe der Ortschaft Tetir. Der ehemalige Flughafen von Fuerteventura hieß Los Estancos.

Hauptgebäude Flughafen Los Estancos Fuerteventura

Der Flughafen Los Estancos wurde im Jahr 1952 eröffnet und war der Nachfolger des Flugplatzes in der Nähe von Tefia - der jedoch vorwiegend für militärische Aufgaben genutzt wurde. Die Umgebung von Tetir wurde gewählt, da sich die Ortschaft nur wenige Kilometer von der Inselhauptstadt entfernt befindet und damit für Reisende und Geschäftsleute besser zu erreichen war.

Hauptgebäude Flughafen Los Estancos Fuerteventura

Die Hochebene, in unmittelbarer Nähe zur Urbanisation Los Estancos, bot genügend Fläche für eine Start- und Landebahn - die Windverhältnisse in dieser Gegend war für die 'modernen' Flugzeuge der 50er und 60er Jahre des 20. Jahrhunderts jedoch ungünstig. Die stetig steigende Zahl der Flugverbindungen, hervorgerufen durch den aufkeimenden Tourismus, brachte den Flughafen schnell an die Kapazitätsgrenzen.

Bereits 1969 wurde der Flughafen Los Estancos - nach weniger als 20 Jahren - wieder geschlossen und der internationale und nationale, zivile Flugverkehr auf den heutigen Flughafen von Fuerteventura, El Matorral, verlegt.

Flughafen Los Estancos Fuerteventura

Viel ist von dem ehmaligen Dreh- und Angelpunkt des Flugverkehrs auf Fuerteventura nicht übrig geblieben. Ausser dem ehemaligen Hauptgebäude kann man keine Hinweise mehr auf den Flughafen erkennen.

Heute befindet sich in dem alten Flughafengebäude eine Notrufzentrale. Neuere Gebäude in der Nachbarschaft sind die ersten Manifestationen eines Technologieparks, der rund um das alte Flughafengeläde entsteht. Zur Zeit (Juni 2011) wird eifrig an der Errichtung eines Kreisverkehrs gearbeitet.

Flughafen Los Estancos Fuerteventura

Von Puerto del Rosario aus erreicht man das ehemalige Flughafengelände - in dessen unmittelbarer Nähe sich auch das Hipodromo Los Estancos befindet, über die FV-10 in Richtung Tetir. Das Gelände liegt ca. auf der halben Strecke - direkt nach der 'Bergauffahrt' auf der linken Seite.