Kapitel in diesem Thema:

Einleitung, Allgemeines

Shopping auf der Sonneninsel Fuerteventura...

Souvenirs von Fuerteventura

Hübsche und beliebte Andenken von der Urlaubsinsel

Supermärkte auf Fuerte

Gut für Selbstversorger und Langzeiturlauber…

Mercadona
HiperDino
EUROSPAR / Padilla

Märkte auf Fuerteventura

Mal anders shoppen auf Fuerteventura...

Aloe Vera von Fuerteventura

Parfum, Kosmetik & mehr

Fundgrube auf Fuerteventura

Parfum, Kosmetik & mehr

Komodo, Corralejo

Ausgefallene Kleidung, Schmuck und Deko fĂĽr Ihr Zuhause

Muranoco, Corralejo

Schöner Schmuck aus Muranoglas

Clean Ocean Project

Kleidung und mehr fĂĽr den aktiven Umweltschutz

Natura, Caleta de Fuste

Kleidung, Accessoires und Interieurs

Northshore, Lajares

Der Surf Shop von Ute und Jürgen Hönscheid. Soul Surfer's Paradise...

Desigual in Jandia

Das bunte Trendlabel jetzt ganz neu in Jandia

La Joya, Jandía

Silberschmuck und mehr...

Rüdis Hodge Podge, Jandia

Freche Street- und Beachwear für Jung und Alt, mit witzigen Motiven…

Zalt & Peppa

Surfwear, Bademode, Accessoires und mehr

Minnetonka

Bequeme Mokassins aus reinem Leder

Que Chachi, Costa Calma

Besondere Mitbringsel von Fuerteventura

The Ocean Company

Tunikas, bunter Schmuck, Deko, Taschen, Souvenirs und mehr

Mango auf Fuerteventura

Mode fĂĽr die warme Urlaubszeit & mehr

Micky in Morro Jable

Schmuck, Schmuck, Schmuck & mehr

L'Aloe Vera Fresca di Fuerte

Experten in Sachen Aloe Vera

Eines der beliebtesten Mitbringsel aus dem Fuerte Urlaub sind sicherlich Aloe Vera Produkte. In Valles de Ortega (in der Gemeinde Antigua) ist die Firma L'Aloe Vera Fresca di Fuerteventura ansässig. Von dort aus werden die Original Aloe Produkte aus Fuerteventura in die ganze Welt verkauft.

Wir haben die Gelegenheit genutzt und uns von Luciano, dem Inhaber, ausführlich über das Produkt Aloe Vera aufklären zu lassen.

Aloe Vera. Anbau der beliebten Wunderpflanze nahe Valles de Ortega.

fuerteinfo:
Hallo Luciano. Du bist ein ausgewiesener Fachmann, was Aloe Vera angeht. Zu Beginn sollten wir erstmal klären, was die Aloe Vera alles kann, wo sie wächst und was sie überhaupt ist.
Luciano:
Also, vielleicht sollte man erstmal die Leser darüber aufklären, dass die Aloe Vera ein Liliengewächs ist und kein Kaktus, wie man vermuten könnte. Sie wächst in kargen Landschaften, wie hier auf Fuerte. Durch die bodenspezifischen Bedingungen, das milde Klima und die viele Sonnentage ist Fuerte der ideale Lebensraum für Aloe Vera Pflanzen. Es ist hier auch ein großer Vorteil, dass es keine Industrie gibt. Das heißt, es gibt auch keine Luftverschmutzung und der Schmutz kann nicht in die Pflanzen dringen.

fuerteinfo:
Gibt es nur eine - also die Aloe Vera - oder existieren viele verschiedene Arten?
Luciano:
Nun, es gibt ca. 300 Arten. Und die Aloe Vera Barbadensis Miller, die wir für unsere Produkte verwenden, hat die höchste Dichte an wertvollen Inhaltsstoffen. Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass die Art, die hier auf Fuerteventura wächst, endemisch ist, d.h. sich wächst nur hier, sonst nirgendwo auf der Welt.

fuerteinfo:
Weiß man eigentlich, wie lange die Aloe schon als Heilpflanze bekannt ist?
Luciano:
Schon seit Jahrtausenden. Schon in der Bibel wird die Aloe Vera bereits erwähnt. Auch die antiken Schönheiten, wie Cleopatra und Nofretete wussten die heilende Wirkung zu schätzen. Columbus hatte Aloe als Nahrungsergänzung bei seinen Schiffsreisen an Bord. Aber, das sind nur einige 'prominente' Beispiele.

fuerteinfo:
Warum hat ausgerechnet die Aloe Vera so viele wichtige Inhaltsstoffe?
Luciano:
Die Aloe Vera Barbadensis Miller wächst beispielsweise als Wüstenpflanze in einer lebensfeindlichen Umgebung. So musste sie sich schon seit tausenden von Jahren selbst versorgen und so hat sie diese wertvollen Inhaltsstoffe gebildet. Wie Vitamine, Enzyme, Mineralstoffe, Aminosäuren und Magnesiumlaktat, das in keiner anderen Pflanze vorkommt und schmerzstillend wirkt. Das sind aber nur einige Beispiele.

Aloe Vera. Ernte und Weiterverarbeitung in Handarbeit.

fuerteinfo:
Wie wirkt nun diese Aloe Vera Barbadensis Miller?
Luciano:
Es gibt grundsätzlich zwei verschieden Anwendungsgebiete. Bei der inneren Anwendung stärkt sie das Immunsystem, verbessert die Abwehrkräfte, entschlackt und entgiftet den gesamten Darm. Bei der äußeren Anwendung wird die Regeneration der Haut beschleunigt und dadurch auch die Wundheilung. Aloe Vera wirkt stark entzündungshemmend und antibakteriell.

fuerteinfo:
Warum sind jetzt gerade Ihre Produkte so gut? Es gibt ja, besonders hier auf Fuerte, einige Hersteller.
Luciano:
Die Herstellung bei uns läuft rein biologisch und ökologisch ab. Wir verwenden keine Pestizide oder Ähnliches. Wir mischen unseren Produkten auch keine chemischen Zusätze bei. Was für den Kunden vielleicht auch noch ganz wichtig ist; wir verwenden ausschließlich frische Aloe Vera, kein Konzentrat oder Pulver.
Einige Hersteller verwenden pulverisierte Aloe, der dann Wasser beigemischt wird. Bei diesem Verfahren gehen ca. 90% der wertvollen Inhaltsstoffe verloren. Wir achten auch darauf, dass wir unsere Pflanzen nicht überwässern. Sie bekommen genau die Menge Wasser, die sie benötigen. Auch das ist bei einigen anderen Herstellern anders. Die gießen ihre Pflanzen mit extrem viel Wasser. Dadurch wächst die Pflanze natürlich schneller und wird auch größer. Durch diese extreme Wasserzufuhr werden auch die enthaltenen Wirkstoffe verwässert.
Bei der Aloe Vera heisst es: Weniger ist mehr. Unsere Pflanzen sind nicht sehr schön und nicht sehr groß, aber wir können die höchste Dichte an Wirkstoffen garantieren.

fuerteinfo:
Wie muss man sich die Ernte der Pflanzen vorstellen, wie geht das?
Luciano:
Erstmal haben unsere Pflanzen mindesten 4 Jahre Zeit zu wachsen. Diese Zeit brauchen die Pflanzen mindesten, um die ganzen Inhaltsstoffe zu entwickeln. Dann werden nur wenige Blätter der Pflanze pro Jahr geerntet. Dadurch haben die Aloe Pflanzen Zeit sich wieder zu regenerieren.
Die Ernte geschieht bei uns nur mit Handarbeit. Maschinen würden die Pflanzen beschädigen.
Nach dem eigentlichen Erntevorgang werden die Pflanzen „geschält“. Auch das geschieht per Hand. Aus den geschälten Blättern wird dann der Saft gepresst und anschließend gefiltert. Der Rest der Produktion ist unser Firmengeheimnis.

fuerteinfo:
Das wollen wir dann auch nicht lüften. Es klingt aber so, als wäre dast alles sehr, sehr aufwendig?
Luciano:
Ja, das ist es auch. Aber ich finde einfach, wenn man gute Qualität anbieten möchte, sind das die nötigen Voraussetzungen. Ich habe früher bei einem großen Aloe Vera Hersteller gearbeitet und habe mir vor ca. 2 Jahren gedacht: Das kannst Du besser und vor allem qualitativ hochwertiger. Und so habe ich mich selbständig gemacht.

fuerteinfo:
Was können Sie unseren Lesern noch mitgeben? Was ist wichtig, wenn man Aloe Produkte kauft, worauf soll man achten?
Luciano:
Grundsätzlich gibt es keine schlechten Aloe Vera Produkte, aber es gibt einige, die sind viel besser
Ich möchte allen, die an Aloe Vera Produkten interessiert sind, sagen, dass es ganz wichtig ist, zu vergleichen. Natürlich gibt es günstige Anbieter - aber Qualität hat ihren Preis und niemand kann etwas billiger verkaufen als er es herstellt. Jeder der unsere Produkte einmal gekauft hat, wird von der Qualität überzeugt sein.

Aloe Vera. Verkauf im Fachgeschäft in Betancuria

fuerteinfo: Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns etwas mehr als nur ein bisschen über Ihr Unternehmen und die Produkte zu erzählen.

Wer sich vor Ort von der Qualität der Produkte überzeugen möchte, ist herzlich eingeladen, den L'Aloe Vera Fresca di Fuerteventura Shop an der Hauptstrasse in Betancuria zu besuchen und dor einzukaufen.

Das schöne an L'Aloe Vera Fresca di Fuerteventura ist aber der eigene Onlineshop des Unternehmens, in dem man bequem die Produkte aus Fuerte von zu Hause aus bestellen kann. Zu erreichen ist der Internetauftritt der Firma unter aloeveraonlineshop.com. Neben dem Shop gibt es auf der Seite außerdem noch viele weitere Informationen über die wertvolle Pflanze Aloe Vera.